Robert Klenk

Tarrasch 2: 5-3 gegen Dachau in der Bezirksliga

Mit der fast stärkstmöglichen Aufstellung ging es in die 2. Runde gegen den nördlichsten Klub Münchens. Nach dem Auftaktremis beim Roten Turm sollte natürlich ein Sieg her. Aber auch die Gäste traten mit einer guten und erfahrenen, wenngleich nominell etwas schwächeren Truppe an. Außer dem (sehr schnellen) Remis von Thomas entwickelte sich an allen Brettern …

Tarrasch 2: 5-3 gegen Dachau in der Bezirksliga Weiterlesen »

Stop the Count: Tarrasch 1 auf Rang 4 in der Oberliga

Runde 1: Zum Saisonauftakt ging es die traditionsreiche Schach-Hochburg von Bamberg. Im Duell der Aufsteiger standen die Zeichen bereits bei Bekanntgabe der Aufstellungen nicht gerade gut für uns: Während die Gastgeber personell nahezu aus dem Vollen schöpfen konnten, waren wir fast schon mit dem letzten Aufgebot angereist. Folgerichtig verlief der Kampf eher einseitig, für uns …

Stop the Count: Tarrasch 1 auf Rang 4 in der Oberliga Weiterlesen »

Tarrasch spielt Oberliga

Paukenschlag mitten in der Sommerpause: Durch den bedauerlichen Rückzug des Liga-Dinos Pang-Rosenheim wurde ein Startplatz in der höchsten bayerischen Spielklasse frei, Tarrasch rückt als Zweiter der Landesliga Süd nach. Zuletzt war der Verein in der Saison 2013/14 dort vertreten. Danach folgte eine gefühlte Ewigkeit die Landesliga, die durch ihre Ausgeglichenheit, aber auch durch Teams die …

Tarrasch spielt Oberliga Weiterlesen »

Online-Training am 03.08. mit Sebastian Bolduan

UPDATE: Die (recht zahlreichen) bisherigen Anmeldungen wurden weitergeleitet. Die Anmeldung ist noch bis Sonntag 20 Uhr möglich. Wer am 2. August noch keine Einladung erhalten hat (z.B. weil der SPAM-Filter zugeschlagen hat) möge sich bitte nochmal unter jugend@tarrasch-muenchen.de melden.——–7,5 Punkte aus 8 Partien und eine Performance über 2500 erspielte unser Landesliga-Spieler Sebastian in der abgelaufenen …

Online-Training am 03.08. mit Sebastian Bolduan Weiterlesen »

Landesliga Süd: Tarrasch beendet Saison auf Platz 2

Nach einer „dank“ Corona sehr langen und spannenden Saison endete die Spielzeit schließlich mit dem Vizetitel. Die Vorentscheidung im Rennen um Platz 1 war bereits am vorletzten Spieltag gefallen, als gegen DWZ-Favorit MSC 1836 nur ein 3-5 heraussprang. So ging es am letzten Spieltag gegen die Stadtteilnachbayern, Bayern 3, nur noch darum, wenigstens Platz 2 …

Landesliga Süd: Tarrasch beendet Saison auf Platz 2 Weiterlesen »

Bayerische U12-MM: Tarrasch 4er wieder im Halbfinale

Die Erwartungen waren im Vorfeld dieses Jahr deutlich niedriger: „Dank“ Corona fiel so manche Trainingseinheit aus, und, noch gravierender, die „Neuen“ konnten sich fast nur in Online-Turnieren betätigen. So war der DWZ-Schnitt des Teams entsprechend niedriger als sonst. Andere Vereine erwischte es noch schlimmer, was sich entsprechend in der Zahl der teilnehmenden Mannschaften niederschlug. Dennoch: Die …

Bayerische U12-MM: Tarrasch 4er wieder im Halbfinale Weiterlesen »

Bayerische Jugend-Einzelmeisterschaft: Siri und Aaron holen den Titel!

Während der Start-Ziel-Sieg auf Burg Wernfels von Favoritin und Abo-Meisterin Siri in der U16w mit 6/7 zumindest nicht völlig überraschend kam, waren die Auftritte der Jungs in Bad Kissingen so nicht unbedingt erwartbar, zumal die meisten Teilnehmer aufgrund der wenigen Spielgelegenheiten im Turnierschach der letzten beiden Jahre unterbewertet schienen. Herausragend dabei sicherlich das Ergebnis von …

Bayerische Jugend-Einzelmeisterschaft: Siri und Aaron holen den Titel! Weiterlesen »

Den Umständen getrotzt – Tarrasch 1 siegt in Pfarrkirchen

Nach der denkbar knappen Pleite gegen Haching (ohne die beiden Spitzenspieler) hieß es für die 1. Mannschaft Mund abputzen und wieder Fahrt aufnehmen – letzteres buchstäblich, denn es ging bei Eis und Schnee in aller Herrgottsfrühe ins niederbayerische Pfarrkirchen. Eine Absage in letzter Minute führte zudem dazu, dass das Team zum ersten Mal seit einer …

Den Umständen getrotzt – Tarrasch 1 siegt in Pfarrkirchen Weiterlesen »

MMM Bezirksliga: 2. Mannschaft verliert mit 3-5 in Deisenhofen

Die erste Saisonniederlage kam angesichts der Besetzungsprobleme nicht ganz überraschend, wenn auch vom Verlauf her anders als gedacht: Bereits im Vorfeld war klar, dass weder Roman (Brett 2) noch Thomas (gen Fulda entfleucht) noch Georg zur Verfügung stehen würden. Als dann auch noch der usprünglich eingeplante Manfred (Brett 3) absagen musste, durfte man froh sein, …

MMM Bezirksliga: 2. Mannschaft verliert mit 3-5 in Deisenhofen Weiterlesen »

Endlich wieder Turnierschach: 1. Mannschaft startet mit knappem Sieg

Nach langer Zwangspause ging es für das Flaggschiff von Tarrasch nach Kriegshaber (Augsburg). Vieles wie immer zum Saisonauftakt: Minusgrade am Morgen, kleinere Pannen (Soham verpasste am Vortag den letzten Zug in Italien und fuhr in aller Herrgottfrühe mit 4 Stunden Schlaf nach Augsburg), und auch der kleine Bollerofen im denkmalgeschützen Alten Zollhaus ist noch da. …

Endlich wieder Turnierschach: 1. Mannschaft startet mit knappem Sieg Weiterlesen »