Robert Klenk

Bayerische U12-MM: Tarrasch 4er wieder im Halbfinale

Die Erwartungen waren im Vorfeld dieses Jahr deutlich niedriger: „Dank“ Corona fiel so manche Trainingseinheit aus, und, noch gravierender, die „Neuen“ konnten sich fast nur in Online-Turnieren betätigen. So war der DWZ-Schnitt des Teams entsprechend niedriger als sonst. Andere Vereine erwischte es noch schlimmer, was sich entsprechend in der Zahl der teilnehmenden Mannschaften niederschlug. Dennoch: Die …

Bayerische U12-MM: Tarrasch 4er wieder im Halbfinale Weiterlesen »

Bayerische Jugend-Einzelmeisterschaft: Siri und Aaron holen den Titel!

Während der Start-Ziel-Sieg auf Burg Wernfels von Favoritin und Abo-Meisterin Siri in der U16w mit 6/7 zumindest nicht völlig überraschend kam, waren die Auftritte der Jungs in Bad Kissingen so nicht unbedingt erwartbar, zumal die meisten Teilnehmer aufgrund der wenigen Spielgelegenheiten im Turnierschach der letzten beiden Jahre unterbewertet schienen. Herausragend dabei sicherlich das Ergebnis von …

Bayerische Jugend-Einzelmeisterschaft: Siri und Aaron holen den Titel! Weiterlesen »

Den Umständen getrotzt – Tarrasch 1 siegt in Pfarrkirchen

Nach der denkbar knappen Pleite gegen Haching (ohne die beiden Spitzenspieler) hieß es für die 1. Mannschaft Mund abputzen und wieder Fahrt aufnehmen – letzteres buchstäblich, denn es ging bei Eis und Schnee in aller Herrgottsfrühe ins niederbayerische Pfarrkirchen. Eine Absage in letzter Minute führte zudem dazu, dass das Team zum ersten Mal seit einer …

Den Umständen getrotzt – Tarrasch 1 siegt in Pfarrkirchen Weiterlesen »

MMM Bezirksliga: 2. Mannschaft verliert mit 3-5 in Deisenhofen

Die erste Saisonniederlage kam angesichts der Besetzungsprobleme nicht ganz überraschend, wenn auch vom Verlauf her anders als gedacht: Bereits im Vorfeld war klar, dass weder Roman (Brett 2) noch Thomas (gen Fulda entfleucht) noch Georg zur Verfügung stehen würden. Als dann auch noch der usprünglich eingeplante Manfred (Brett 3) absagen musste, durfte man froh sein, …

MMM Bezirksliga: 2. Mannschaft verliert mit 3-5 in Deisenhofen Weiterlesen »

Endlich wieder Turnierschach: 1. Mannschaft startet mit knappem Sieg

Nach langer Zwangspause ging es für das Flaggschiff von Tarrasch nach Kriegshaber (Augsburg). Vieles wie immer zum Saisonauftakt: Minusgrade am Morgen, kleinere Pannen (Soham verpasste am Vortag den letzten Zug in Italien und fuhr in aller Herrgottfrühe mit 4 Stunden Schlaf nach Augsburg), und auch der kleine Bollerofen im denkmalgeschützen Alten Zollhaus ist noch da. …

Endlich wieder Turnierschach: 1. Mannschaft startet mit knappem Sieg Weiterlesen »

Erste digitale Münchner Schiri-Fortbildung

Eine Pionierleistung von IA Ralph Alt und NA Suhel Abdallah stellte die Fortbildung des Münchner Bezirksverbandes dar, die an vier Montagabenden im April und Mai ca. 20 Teilnehmer zur Auffrischung der Regelkunde virtuell begrüßten. Mit von der Partie auch zwei Tarrasch-Mitglieder (Dirk und Robert), sowie ein alter Bekannter, Uli Schrauder. Neben Vorträgen, mit Schwerpunkt Neuerungen …

Erste digitale Münchner Schiri-Fortbildung Weiterlesen »