Tarrasch 1 – Landesliga

Tarrasch spielt Oberliga

Paukenschlag mitten in der Sommerpause: Durch den bedauerlichen Rückzug des Liga-Dinos Pang-Rosenheim wurde ein Startplatz in der höchsten bayerischen Spielklasse frei, Tarrasch rückt als Zweiter der Landesliga Süd nach. Zuletzt war der Verein in der Saison 2013/14 dort vertreten. Danach folgte eine gefühlte Ewigkeit die Landesliga, die durch ihre Ausgeglichenheit, aber auch durch Teams die …

Tarrasch spielt Oberliga Weiterlesen »

Landesliga Süd: Tarrasch beendet Saison auf Platz 2

Nach einer „dank“ Corona sehr langen und spannenden Saison endete die Spielzeit schließlich mit dem Vizetitel. Die Vorentscheidung im Rennen um Platz 1 war bereits am vorletzten Spieltag gefallen, als gegen DWZ-Favorit MSC 1836 nur ein 3-5 heraussprang. So ging es am letzten Spieltag gegen die Stadtteilnachbayern, Bayern 3, nur noch darum, wenigstens Platz 2 …

Landesliga Süd: Tarrasch beendet Saison auf Platz 2 Weiterlesen »

Showdown für Tarrasch 1 gg. MSC 2 nach Kantersieg

Nach einem in der Höhe durchaus verdienten 1:7 – Sieg in Augsburg-Haunstetten liegt die erste Mannschaft von Tarrasch nun punktgleich zusammen mit dem Team des MSC auf Rang 1 der Landesliga. Damit wird der direkte Vergleich gegen die Giesinger Nachbarn wohl den Ausschlag um den Aufstieg in die Oberliga geben. Die Runde wird am 29.5., …

Showdown für Tarrasch 1 gg. MSC 2 nach Kantersieg Weiterlesen »

Tarrasch 1 mit ungefährdetem Sieg in Garching

Auch ohne Soham präsentierte sich die erste Mannschaft solide und siegte ungefährdet 2,5:5,5 auswärts bei Garching 2 in der Landesliga. Unverbesserlich dabei der 82jährige Manfred Tauber;)!! In den verbleibenden drei Runden ist für Spannung gesorgt: Tarrasch teilt sich die Tabellenführung um den Aufstieg in die Oberliga mit dem MSC. https://www.ligamanager.schachbund-bayern.de/bsb/ergebnisse/spielplan.htm?ligaId=1782&runde=8

Den Umständen getrotzt – Tarrasch 1 siegt in Pfarrkirchen

Nach der denkbar knappen Pleite gegen Haching (ohne die beiden Spitzenspieler) hieß es für die 1. Mannschaft Mund abputzen und wieder Fahrt aufnehmen – letzteres buchstäblich, denn es ging bei Eis und Schnee in aller Herrgottsfrühe ins niederbayerische Pfarrkirchen. Eine Absage in letzter Minute führte zudem dazu, dass das Team zum ersten Mal seit einer …

Den Umständen getrotzt – Tarrasch 1 siegt in Pfarrkirchen Weiterlesen »

Endlich wieder Turnierschach: 1. Mannschaft startet mit knappem Sieg

Nach langer Zwangspause ging es für das Flaggschiff von Tarrasch nach Kriegshaber (Augsburg). Vieles wie immer zum Saisonauftakt: Minusgrade am Morgen, kleinere Pannen (Soham verpasste am Vortag den letzten Zug in Italien und fuhr in aller Herrgottfrühe mit 4 Stunden Schlaf nach Augsburg), und auch der kleine Bollerofen im denkmalgeschützen Alten Zollhaus ist noch da. …

Endlich wieder Turnierschach: 1. Mannschaft startet mit knappem Sieg Weiterlesen »

Tarrasch 1

Zur Winterpause noch ohne Mannschaftspunktverlust Einen so guten Start gab’s für unsere Erste wohl noch nie: Mit 8-0 Punkten überwintert man nur einen halben Brettpunkt hinter den ebenfalls verlustpunktfreien Gröbenzellern. Allerdings relativiert sich das Bild etwas, da mit Kriegshaber, Unterhaching, Zugzwang und Freising noch kein echter „Brocken“ dabei war. Im Gegensatz zu den letzten Spielzeiten …

Tarrasch 1 Weiterlesen »