Corona-Hygienekonzept aktualisiert

Das Corona-Hygienekonzept des SK Tarrasch-1945 München e.V. wurde am 15.06.2021 durch den Vereinsvorstand aktualisiert und ist –> hier zu finden. Der Vorstand bittet alle Teilnehmer und Besucher des Vereinsabends, vereinseigener Turniere und des Jugendtrainings, sich an diese Regeln zu halten, damit wir weiterhin im ASZ Schach spielen und gemeinsam gut durch die Pandemie kommen.

DSJ-Hybridturnier U14: Platz 2 für Tarrasch

Das ist ein Erfolg, denn die Papierform sagte „Platz 3 von 4 Teams“ im Turnier ohne DWZ-Auswertung (mit DWZ-Auswertung waren es 12 Mannschaften aus 9 Vereinen). Das ist relativ wenig – im Januar spielten bei einem U12-Turnier noch 92 Teams. Offenbar wollen viele wieder Schach am Brett, und „hybrid“ ist doch kein ausreichender Ersatz dafür. …

DSJ-Hybridturnier U14: Platz 2 für Tarrasch Weiterlesen »

Siri ist bayerische Meisterin U14w

Statt Bericht vom Jugendleiter aus der Ferne, anhand von Informationen aus dem Internet, ein eigener Bericht von Siri: Nach den Bayerischen Einzelmeisterschaften der Jungs, bei denen es die Tabellen wild durcheinander gewirbelt hatte, bin ich meinen nominell schwächeren Gegnerinnen sehr respektvoll begegnet. Auch über 200 DWZ Punkte Unterschied sagen nach einer derart langen Turnierpause nicht …

Siri ist bayerische Meisterin U14w Weiterlesen »

BJEM U14: Platz 8 für Aaron Schwan (Updates 6-6-2021)

Das ist sicher ein Erfolg, denn nach DWZ war er Nummer 15 von 24 Teilnehmern. So hat er seinen Freiplatz gerechtfertigt, und mit 4/7 bei gegnerischem Schnitt1604 auch seine DWZ verbessert. Mehr als Ergebnisse und ein bisschen Liveticker steht nicht im Internet und ein eigener Besuch vor Ort war erstens unerwünscht bis verboten, zweitens – …

BJEM U14: Platz 8 für Aaron Schwan (Updates 6-6-2021) Weiterlesen »

Erste digitale Münchner Schiri-Fortbildung

Eine Pionierleistung von IA Ralph Alt und NA Suhel Abdallah stellte die Fortbildung des Münchner Bezirksverbandes dar, die an vier Montagabenden im April und Mai ca. 20 Teilnehmer zur Auffrischung der Regelkunde virtuell begrüßten. Mit von der Partie auch zwei Tarrasch-Mitglieder (Dirk und Robert), sowie ein alter Bekannter, Uli Schrauder. Neben Vorträgen, mit Schwerpunkt Neuerungen …

Erste digitale Münchner Schiri-Fortbildung Weiterlesen »

Quarantäneliga: Nun wieder Liga 6

Irgendwie wiederhole ich mich: Aufstieg durch geschlossene Mannschaftsleistung (wobei diesmal einer herausragte) und starken Schlussspurt – im Turnierverlauf Platz sieben (abstiegsgefährdet?), Platz 5 (gesichertes Mittelfeld) und dann Platz 2 (Aufstieg!). Etwas anders als zuvor ist derzeit die Aufstellung von Tarrasch, und auch die Gegner sind andere – wobei man einigen Teams schon zuvor mitunter begegnete. …

Quarantäneliga: Nun wieder Liga 6 Weiterlesen »

Schach am Brett! Aaron und Siri bei bayerischen Jugend-Einzelmeisterschaften

Jeweils in der U14. Bei Siri war klar, dass sie mitspielen darf wenn das Turnier denn stattfindet, für Aaron war ein kurzfristiger Freiplatzantrag erfolgreich – Pierre bekam dagegen leider keinen Freiplatz. Täglich änderte sich die Situation, nun geht in Bayern mehr als in Sachsen-Anhalt – damit hatte wohl kaum jemand gerechnet, aber für Tarrasch ist …

Schach am Brett! Aaron und Siri bei bayerischen Jugend-Einzelmeisterschaften Weiterlesen »

Quarantäneliga: Erneuter Aufstieg!

Wieder war es eine geschlossene Mannschaftsleistung, wieder durch starken Schlussspurt – etwa bei Halbzeit lag Tarrasch noch im Mittelfeld der Tabelle, irgendwann dann Platz 3 (hätte gereicht) und am Ende gar Platz 1. Beigetragen haben diesmal auch zwei Gastspieler aus Kirchhellen im Ruhrgebiet. Das ist ein Stadtbezirk von Bottrop im Landkreis Recklinghausen. PegasusGLA ist Horst …

Quarantäneliga: Erneuter Aufstieg! Weiterlesen »

Quarantäneliga: Aufstieg in Liga 8!

Und das dank geschlossener Mannschaftsleistung: entscheidend war, dass Tarrasch an den „hinteren Brettern“ besser war als ein russisches Team mit vorne dreimal 2400+. Glück gehörte dazu, jedenfalls bei zwei Spielern: heli44 konnte sich am Ende von 3/13 auf 7/17 verbessern – u.a. durch zwei kampflose Siege, und zwei der vier abschließenden Siege zählten ja doppelt. …

Quarantäneliga: Aufstieg in Liga 8! Weiterlesen »